Achtung, neue Rufnummer! Wir erweitern unseren Service und sind ab sofort unter folgender Nummer erreichbar: 03385 494-880

Aperitif

Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Bedeutung des Wortes Aperitif als alkoholisches Getränk zum anregen des Appetits in der französischen Sprache. Erste aufkommen dieser Sitte sollen aus Mailand, im Zusammenhang mit des von hier stammenden Campari, kommen.  Es handelt sich hierbei oftmals um bestimmte Spirituosen wie Schaumweine, Wein oder aber auch Liköre.

Die Vorlieben sind eher regional und im Trend gehalten, so werden in Südfrankreich oft klassische Aperitif Pastis serviert aber auch ein trockener Sherry dient hervorragend als Appetitanreger. In Deutschland wird oftmals Rotwein oder Sekt angeboten, Aperol, Prosecco Campari und Vermouth hingegen in Italien.

Oft werden also weniger süße, sondern eher herbe oder bittere Spirituosen genutzt, da diese appetitanregend wirken. Wir bieten hierzu eine überschaubare Auswahl an von uns sorgfältig ausgewählten Aperitifs.